Aktuelles

ROYAL ALLOY Info:

Die Preise und Farben für Deutschland wurden endlich veröffentlicht. 

Mehr Informationen gibt es unter www.royalalloy-germany.de 

Ab August bei Deinem FKM Vertragspartner: 

Ab August 2022 bei Deinem Vertragspartner lieferbar - die neue FK12-SL SLICK HYBRID. - Serienmäßig mit 125ccm, 15PS, Dual F/R ABS, BOSCH-EFI, 5"LCD Display, Keyless-System, Start-Stop/Automatik, Silence-Start u. v. m.  Lieferbar in fünf verschiedenen Farben - Rot, Schwarz, Blau, Weiß und Silber für nur EUR: 3.750,- zzgl. EUR: 249,- Liefernebenkosten ( gültig ab 20.06.2022 ). Weitere technische Daten folgen in Kürze.




Neu im Programm:

Wir als FK Motors Europe GmbH freuen uns offiziell verkünden zu dürfen, dass wir ab sofort offizieller Importeur der neuen Kultmarke aus United Kingdom sind: ROYAL ALLOY.

Royal Alloy verbindet klassisches Design mit moderner Technik. Serienmäßig ausgestattet sind die wassergekühlten Einzylinder mit leistungsstarken Motoren ( z. B. 300cc: 18,5kw/ 25,15PS - 24,5Nm Drehmoment bei 6.500 U/min ) - Weiter mit ABS Systemen von BOSCH - LED - multifunktionalen Displays - einstellbaren Vorderrad-/Hinterradaufhängungen / Anti-Dive System - Gitterrohrrahmen aus Stahl mit Stahlkarosserie uvm.

Weiteres folgt in Kürze.

Royal Alloy - A Real Classic 

RoyalAlloy
RoyalAlloy
RA GP
RA GP
RA TG
RA TG


Neu im  Programm: 

Ab Frühjahr 2022 bei Deinem Vertragspartner lieferbar - die neue FK12-TA. - Serienmäßig mit 125ccm, 15PS, Dual F/R ABS, LED, LCD Display mit Tag- und Nachtfahrlicht, Keyless-System u. v. m.  Lieferbar in 4 verschiedenen einzigartigen Farben - Red-Black, Grey-Black, White-Orange, Black-Orange für nur EUR: 3.900,- zzgl. EUR: 249,- Liefernebenkosten ( gültig ab 01.04.2022 ). Weitere technische Daten erhältst du hier.  

Voraussichtlich ab Herbst 2022 wird die Modellpalette um die Premium-Version erweitert. Diese wird serienmäßig mit einem Hybrid-Antrieb und TFT Display ausgeliefert. Weitere Infos folgen. 

Weltpremiere:

Auch in Zukunft punktet FKM in Sachen Innovation. Eine Weltpremiere auf der diesjährigen Beijing Motor Show feierte unsere neue FKM 300 TT Scrambler. Dieses optisch und technisch außergewöhnliche Naked Bike begeisterte bei Ihrer Premiere Fachpresse und Publikum. Technisch ist sie ähnlich wie unsere neue  FK3-GP aufgebaut, optisch jedoch komplett eigenständig.  Ihr auffälliger Modern Retro Style wird kombiniert mit einem modernen LED Scheinwerfer, einem auffälligen LCD Farbdisplay und einer Lenkererhöhung für eine bessere Sitzposition. Auch klassische Elemente wie die durchgehende braune Sitzbank, die serienmäßige lackierte Sitzbankabdeckung und die Lenkerendspiegel runden dieses Classic-Bike ab. Der voraussichtliche Liefertermin für dieses Modell ist Herbst 2022. Weitere Informationen werden wir auf unserer website und verschiedenen social media Kanälen veröffentlichen. 




BREAKING NEWS!!‼️

A1 in B (Schlüsselzahl B196)




Darauf haben wir gewartet! 

Seit Freitag dem 20.12.2019 ist es beschlossene Sache.
Aber was heißt das für die Autofahrer unter uns?

Ab auf die 125er und los? 
Nein, so einfach ist es dann doch nicht. 

Bevor man als Führerscheinbesitzer der Klasse B (Schlüsselzahl B 196), sich seine FKM 125 schnappen und los düsen kann, muss man einige Voraussetzungen erfüllen.
Hast du deinen Führerschein Klasse B schon seit min. 5 Jahren? - Gut! 
Bist du 25 Jahre alt (oder älter) und hast deinen Führerschein Klasse B (Schlüsselzahl B196) schon seit min. 5 Jahren? - Noch besser!

Was heißt das jetzt genau?

Der Führerschein ist zwar Prüfungsfrei, dennoch musst du wieder in die Fahrschule, denn es ist wichtig, dass du den sicheren Umgang mit einem Motorrad lernst. 
Dazu musst du insgesamt 13,5 Theorie- und Praxisstunden in einer Fahrschule nehmen (9 Unterrichtseinheiten à 90 Minuten
). 
Du musst mindestens 25 Jahre alt sein und seit mindestens 5 Jahren den Führerschein Klasse B (Schlüsselzahl B196) besitzen.

Der Führerschein der Klasse B mit der Schlüsselzahl 196 erlaubt es einem dann, 125er Leichtkrafträder oder Roller zu fahren.
Was sich nicht geändert hat… sie dürfen weiterhin bei voller Leistung nicht leichter als 110 Kg sein.
Dies gilt für alle 125ccm Fahrzeuge mit höchstens 15 PS (11kW).

Eigentlich ganz einfach, oder?  

Bild-Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/wir-erleichtern-den-Zugang-zum-Fuehrerschein-zum-a1.html

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram